Waldbaden Indoor. Mit deinem Seelentier 🐩‍

Waldbaden Indoor. Mit deinem Seelentier.

Kennst du Dein Totemtier? Und spĂŒrst Du das auch?

Die Sehnsucht nach Innenkehr wird grĂ¶ĂŸer. Das kommt mit der Dunkelheit. Der Wunsch der Seele zu lauschen ist jetzt prĂ€senter als zu anderen Zeiten. Die Pforten zur Anderswelt sind weit offen. Und so gebe ich mich dieser Tage meinem Totemtier hin.

Lisi Meyer, schamanische Begleiterin, Energiecoach und Krafttier-Botschafterin hat neulich einen Impulsvortrag gehalten, zum Thema „Krafttiere im Medizinrad“. Mit diesem Geschenk hat sie unserem feierlichen Abschluss zur Ausbildung „Waldbaden-Trainer:in fĂŒr Kinder“ eine besondere Krönung verliehen.

Lisi hat mir die Augen – ein StĂŒck weiter – geöffnet: „Du hast ja den Eames-Housebird auf deinem Altar stehen.“ Stimmt, er ist pure Magie fĂŒr mich. Auch 5 Topfgucker-Raben in der KĂŒche schmĂŒcken meinen Alltag und erinnern mich. Rund um mein Haus und oft auf meinem Balkon finden sich unzĂ€hlige KrĂ€hen (gehören zur Rabenfamilie). Meine Verbindung zu diesen Tieren ist offensichtlich, immer schon. Wenn sich eine davon auf das Balkonkisterl setzt und mir direkt PrĂ€senz verleiht. Das ist Schöpfung. Das ist Quelle. Ohne Zweifel.

WĂ€hrend der letzten Wochen war ich in einer Art Tiefphase. Und ihr werdet es kaum glauben, ich habe mir – nach so vielen Jahren – erstmalig eine VerkĂŒhlung zugezogen. Das Leben hatte mich irgendwie runtergezogen, VerhĂ€ltnismĂ€ĂŸigkeiten haben sich verĂ€ndert, die WeltenbĂŒhne geht auch an mir nicht spurlos vorĂŒber. Aus dieser Energie heraus habe ich mich, unmittelbar nach Lisi’s Inspirationen, meinem Seelentier zugewandt, diesmal viel bewusster als sonst. Diese geistige Befruchtung fĂŒhrte mich dazu, ein Tagebuch ĂŒber die direkten Botschaften des Rabengeistes zu fĂŒhren. Es war verblĂŒffend, ist es immer noch. Wie ein Roman. Ich bin MEHR ALS erstaunt ĂŒber meine energetische Wende.

Rundum jedes Tier ranken sich Mythen und manchem Tier wird Negatives nachgesagt. Der Volksmund kennt eine Menge Schimpfwörter. In diesem Sinne, nennt mich gern Rabenvieh 😉

Es gehört zur Natur der Biophilie, etwaige Wertungen rauszunehmen und die Tierbotschaften klar zu sehen, jenseits von positiv oder negativ. Alles ist stets eine Frage der Perspektive, die mit deinem SELBSTverstÀndnis und deinen GlaubenssÀtzen zu tun hat.

An dieser Stelle nur ein kleiner Auszug dessen, was der Rabengeist mir flĂŒsterte und wofĂŒr er (fĂŒr mich) steht:

  • Botschafter der Quelle: Gehe deinen eigenen Weg!
  • Direkter Heiler: Geh mit der Energie!
  • Kraftspender: FĂŒhl dich frei!
  • PrĂ€senzschaffer: Im Jetzt liegt die Ewigkeit.
  • Potenzialbegleiter: Sei bemĂŒht, bleib in Bewegung und bleib dran. Sei du!
  • Hochintelligent: Heb einfach ab! Aber nicht zu hoch. Und mach dir die Schwerkraft zu Nutze.
  • U.V.M.

Kannst du das nachvollziehen? Schließ die Augen und spĂŒr doch auch mal hin zum Großen Spirit der Raben? Ich spĂŒre, dass du das erkennen kannst, ganz intuitiv.

„Rabenvögel können des weiteren laut NABU sehr nĂŒtzlich sein: Durch das Beseitigen von Aas ĂŒben sie eine wichtige ökologische Funktion aus. Außerdem ernĂ€hren sich Raben, KrĂ€hen und ihre Verwandten von Insekten wie Raupen, KĂ€fern und WĂŒrmern und tragen damit eine wichtige Rolle zur SchĂ€dlingsbekĂ€mpfung in WĂ€ldern und in der Landwirtschaft bei.

Obendrein sind Raben und KrĂ€hen laut ARD alpha ziemlich intelligent: Sie können beispielsweise Gesichter erkennen, planen fĂŒr den folgenden Tag und betreiben Vorratshaltung. Bei der Nahrungssuche verwenden sie Werkzeuge, die sie sogar aus mehreren Teilen selbst zusammenbauen können. Auch machen sie sich zum Knacken von NĂŒssen beispielsweise vorbeifahrende Autos zunutze, indem sie diese gezielt bei Rotphasen auf die Straße legen. Entgegen der Vorurteile sind Rabenvögel ĂŒbrigens sehr fĂŒrsorgliche Eltern, die ihren Nachwuchs pflegen und verteidigen.“

Quelle (11.11.23): Utopia – KrĂ€he oder Rabe

Das Interessante ist zudem: Ich bekam plötzlich Lust, wieder schwarze Kleidung zu tragen. Das fĂŒhlt sich gut an. Es erdet und stĂ€rkt mich. Ja es macht richtig glĂŒcklich, ist es doch die gesunde „Farbe“ einer fruchtbaren Erde! Entspricht es doch der ZeitqualitĂ€t, sich jetzt ganz dem Dunklen zuzuwenden, dort wo der Samen am Besten keimen kann. Im Vertrauen, dass neue Visionen „hereinfallen“, wenn das Licht zurĂŒckkehrt. Erwartungsfrei bleiben ist das Geheimnis dabei, sich ĂŒberraschen lassen von dem Neuen, das keimen darf. Mhmmmm.

Ganz Ă€hnlich verhĂ€lt es sich mit der „schwarzen Luft“, wie meine Freundin Claudia die dunkle Nacht zu bezeichnen pflegt. Es macht mich unheimlich glĂŒcklich in der DĂ€mmerung und der klaren KĂ€lte den Wald zu betreten. Es darf auch mal ein kurzfristig mulmiges GefĂŒhl dabei sein. Der Wald wird ja bekanntlich in der Nacht richtig umgebaut, da herrschen völlig andere KrĂ€fte als bei Tag. Und Du weißt schon, das Knistern und Knaxen kann im Nachtwald erschreckend wirken.

Fakt ist: Mein Totemtier flĂŒstert mir tĂ€glich neue Botschaften und trĂ€gt seinen Teil dazu bei, diese Waldenergie nach Innen zu holen.

Zudem finde ich gute Ă€therische Öle jetzt wohltuend. Ja und Naturmaterialien aller Art finden sich in meinen InnenrĂ€umen samt nahrhafte Geschenke von Mutter Erde. Immerhin enthalten sie heilsame Terpene. Wusstest du, dass je mehr natĂŒrliche OberflĂ€chen (z.B. unbehandeltes Holz) ein Raum hat, desto vitalkrĂ€ftiger ist er. Das ist messbar und inhaltlich ein Teil unserer ShinrinYoga-Enerige-Lehre.

Die liebe Dorota hat mir eine Birkenkerze geschenkt. Welch wunderbare FĂŒgung, passt sie doch perfekt zum aktuellen Chakra-Thema (2. Chakra) in unserer Praxis.

Willst auch Du nÀher mit Deinem Kraftbaum oder Deinem Krafttier verbunden sein?

Bereits wenig Praxis ist hier mehr Wert als Tonnen von Theorie.

Sagt dein Herz JA?

Dann fĂŒhl dich willkommen bei diesen Angeboten:

ShinrinYoga – Dance’n’Meditation 🌳 Jeden Dienstag ab 18:15 Uhr (108 Min.) im WUK, WĂ€hringer Straße 59, 1090 Wien

Infotermine zu den Waldbaden-Ausbildungen (jetzt auch fĂŒr die Begleitung von Kindern!) 🍀

Herzensgruß 💚

Angelika –
die mit BĂ€umen tanzt 🌳👣đŸŒČ

WĂ€rmste Empfehlungen:

MMag. Lisi Meyer, Schamanische Begleiterin –  https://www.saliz.at

Geist der BĂ€ume –  Kerzen von Rauchzeichen

 

 

 

Eames Housbird und AllgÀuer KrÀuterkerzen